Andachten · 16. Juni 2021
Andacht von Andrea zu 1. Mose 32 Hinter einem ist Jakob her, hinter dem Segen. Um diesen Segen zu bekommen, hatte er seinen blinden Vater und seinen Bruder Esau betrogen. Durch eine List war es ihm gelungen, den Segen zu erlangen.

Dating · 09. Mai 2021
One-Night-Stand oder doch völlige Enthaltsamkeit: Wie viel körperliche Nähe in der Kennenlernphase ist gesund?

HAG-Events · 21. März 2021
Letzten Freitag (19. März 2021) hatten wir unser 4. online Speeddating auf Zoom durchgeführt (unser 11. in Summe). Wir sind mittlerweile recht gut im Rennen, weil wir nun besser wissen worauf es ankommt. Es macht richtig Freude hier den Teilnehmern einen schönen, guten Rahmen zu bieten... besonders zur Corona-Zeit, wo es (noch) schwerer ist, jemanden im "richtigen Leben" kennenzulernen. 7 Männer und 8 Frauen waren dabei. Und es gab 8 Matches! (36 Favorisierungen)! Einige Teilnehmer...

Single-Leben · 09. März 2021
Artikel von Michael Bozanovic Ein schwieriges Thema: Seit Mitte der 1960ger Jahren ist das traditionell bürgerliche Familienmodell rückläufig. Seither haben sich die Anzahl der ledigen Männern und Frauen im traditionellen Familienlebensalter (zwischen 30 und 59 Jahren) verfünffacht. Viele Menschen verzichten darauf zu heiraten, weil kein eindeutiger Nutzen mit der Institution Ehe verbunden wird. Man genießt die eigene Unabhängigkeit und doch besteht eine große Sehnsucht nach Nähe und...

Liebesgeschichten · 06. März 2021
Bei einem HAG-Speeddating in Linz sind sich Judith und Markus zum ersten Mal begegnet. Wie es nach diesem Zusammentreffen mit ihnen weiterging, wie sich ihre Beziehung vertiefte und wie sie die Ehe sehen, erzählen uns die mittlerweile Verlobten in diesem Blogbeitrag! Es ist einfach schön zu sehen, wie Gott euch zusammengeführt hat und wie ihr nun an einer gemeinsamen Zukunft bauen dürft. Wir wünschen euch weiterhin alles Gute und Gottes reichen Segen in eurer Beziehung und bald Ehe! Euer...

Liebesgeschichten · 01. März 2021
Sabine und Thomas haben sich vor einiger Zeit über ein HAG-Speeddating in Linz kennen und lieben gelernt und sind mittlerweile glücklich verheiratet! In diesem Blogbeitrag erzählt uns Sabine anhand von Fragen kurz von ihrem Kennenlernen und was sie überzeugt hat, Thomas ihr Herz anzuvertrauen. Wir freuen uns jedenfalls sehr mit euch und wünschen euch weiterhin alles Gute und Gottes reichen Segen in eurer Ehe! Euer HAG-Team

Andachten · 12. Februar 2021
Jeder von uns (Mensch, aber auch Tier, sogar Bakterien etc.) steht in irgendeiner Art und Weise in einer „Beziehung“: als Tochter oder Sohn, als Bruder oder Schwester, als Freund/In, Enkel/In, Ehepartner/In etc. Wir sind uns – denke ich – einig, dass es keine „Nicht-Beziehungen“ gibt, oder? Was ist aber mit Witwen? – sie sind ohne Mann! Singles? – sie sind ohne Partner! Armen? – sie sind ohne Geld/Besitz! Waisen? – sie sind ohne Eltern! Geschlagene/Missbrauchte? – sie sind...

Single-Leben · 30. Januar 2021
Elvira Schiele* ist Mitte 30 und gibt uns Einblicke in ihre persönliche Lebenswelt. In Österreich sind durchschnittlich etwa 17% Singlehaushalte registriert (ca. 1,48 Millionen Menschen!). Wie gehen christliche Kirchen und Gemeinden mit dieser Tatsache um? Wie lebt sich das Singledasein als ChristIn in diesem Spannungsfeld? Ist das Singlesein eher eine Not oder auch eine Berufung von Gott?

Single-Leben · 23. Januar 2021
Wie findet man die Liebe seines Lebens? Tabitha Bühne hat sie vor etwas mehr als fünf Jahren gefunden - auf eher ungewöhnliche Weise: Indem sie ein Buch las und dem Autor ein Feedback schrieb. Ein halbes Jahr später haben sie geheiratet, sie hat ihren Job gekündigt und ist zu ihm nach Indien gezogen.... Warum ihnen ein gnadenlos-ehrliches 2-Fragen-Spiel in der Datingphase geholfen hat, was ein falsches Beuteschema anrichten kann und warum wir oft nur wissen was wir wollen aber nicht was...

Happy New Year 2021!!!
HAG-News · 31. Dezember 2020
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben. (Hermann Hesse) Im letzten Jahr haben wir viele Anfänge neu erleben können…. Anfang einer Pandemie Anfang einer neuen Art der sozialen Interaktion und Isolation Anfang des Maskentragens…. ABER wir durften auch viele schöne aufregende neue Anfänge kennenlernen, denen ein Zauber innewohnt. Anfang Gott neu zu entdecken durch Online Gottesdienste, Online Hauskreise Anfang eines neuen „Datingportales“...

Mehr anzeigen