Funkenflug

Gott hat in uns einen Funken entzündet,

bringen wir ihn gemeinsam zum Fliegen!

Aktionsstart: Februar 2021

Aktionsende: offen

Bildnachweis: Justin | Pexels
Bildnachweis: Justin | Pexels

Folgender Bibelvers ist der Hintergrund zu dieser Initiative:

 

"Ihr seid das Licht der Welt.

Es kann die Stadt, die auf einem Berge liegt, nicht verborgen sein.

Man zündet auch nicht ein Licht an und setzt es unter einen Scheffel, sondern auf einen Leuchterso leuchtet es allen, die im Hause sind. So lasst euer Licht leuchten vor den Leuten, damit sie eure guten Werke sehen und euren Vater im Himmel preisen." 

Matthäus 5,14-16

Der Wunsch nach Gemeinschaft trotz Lockdowns und Corona-Einschränkungen, sowie Bibelandachten mit Kleingruppenaustausch und Gebet kam bereits im Zuge unserer @dvent-für-dich-Andachten im Dezember 2020 auf.

Wir haben ihn nun aufgegriffen und wollen etwa 1x im Monat eine Zeit anbieten, wo wir via Fairmeeting zusammenkommen und genau das tun werden.

 

Dieser Austausch soll uns ermutigen und unsere "Funken" zum Fliegen bringen, ohne dass sie verglühen, sondern Licht machen. Im Anschluss an die Andacht werden wir in kleineren Gruppen weiterplaudern.

 

Termin für Funkenflug #2: Mittwoch, 10. März, 19.00 Uhr

Daniel wird über "Simson der Nasiräer" reden.

Der Teilnahmelink wird dann jeweils ca 18:45 Uhr HIER veröffentlicht.

Dabei sein kann jeder (altersunabhängig); man muss sich auch nicht vorab anmelden, sondern kann sich einfach dazuklicken. Am besten funktioniert es mit dem Chrome oder Firefox Browser! (Safari geht nicht!)

Andachten Nachlesen:

Das Thema der #1-Funkenflug-Andacht (Freitag, 12. Februar) war: "Hoffnungsvolle Beziehungen bauen" (Verena Schnitzhofer)