*** neuer Termin!***

„Das Warten der Gerechten wird zur Freude führen“ (Vortrag)

Samstag, 5. September 2020, 17.45 Uhr

Interessierte Singles jeden Alters sind willkommen.

Gleichzeitig sind besonders  SeniorInnen, die im Herbst ihres Lebens sind und mit frischem und offenen Herzen auf der  Suche nach neuen  Begegnungen und  Gemeinschaft sind, eingeladen, um evt. zukünftig eine eigene Gruppe zu formen. 


Allgemeine Informationen:

Datum: Samstag, 5. September 2020

Beginn: 17.45 Uhr

 

Anmeldeschluss: Freitag, 28. August 2020 (Anmeldeformular unten)

ANMELDUNG UNBEDINGT ERFORDERLICH! PLÄTZE WERDEN ZUGEWIESEN!

Ohne Anmeldung lassen wir dich nicht

in den Saal!

Wir bitten um Verständnis

(zum Corona-Schutz!)

 

Ort: 4030 Linz (genauer Ort wird bei erfolgreicher Anmeldung bekannt gegeben)

Öffentlich sehr gut erreichbar, Parkplätze vorhanden!

 

Eintritt: Freie Spende

 

Veranstalter: Herzens.An.Gelegenheit

Link zum Facebook-Event

Freies Bild: Pixabay - StockSnap


„Das Warten der Gerechten wird zur Freude führen“

Dieser Vers aus Sprüche 10,28 begleitete Martina Gutenbrunner viele Jahre im Warten auf die Erfüllung der Verheißung Gottes, noch einmal heiraten zu werden.

17 Jahre lang trug sie die Gewissheit in sich, dass Gott treu ist und hält was er verspricht. 

 

An diesem Abend wird es darum gehen, wie Martina diese Zeit als alleinerziehende Mutter, als Geschiedene, als Single, als Suchende, als Wartende, usw. erlebt hat und welche Erfahrungen sie dabei gemacht hat. 

 

Gerne steht sie auch für Fragen aller Art zur Verfügung und freut sich auf einen ermutigenden, erfrischenden und fröhlichen Abend, den wir mit einem gemeinsamen Abendessen im Restaurant ausklingen lassen werden (wenn es die aktuellen Corona-Bestimmungen erlauben...).


Kurzbiografie der Vortragenden:

Martina Gutenbrunner lebt im Mühlviertel, ist 55 Jahre alt, verheiratet und Mutter von erwachsenen Zwillingstöchtern. 

 

Mit 35 Jahren bekehrte sie sich zu Jesus Christus und traf die Entscheidung, in allen Bereichen ihres Lebens den Willen Gottes zu suchen und danach zu leben. Das brachte einiges an Veränderungen mit sich. So führten sie Gottes Wege nach 20 Jahren Büroalltag im öffentlichen Dienst nach Afrika. Dort lernte sie als Mitarbeiterin in einem Hilfswerk für Waisen und Schulkinder die Höhen und Tiefen der Missionsarbeit kennen.

Zurück in Österreich erwies sich Gott als der, der seine Verheißungen erfüllt und hält, was Er verspricht.

 

 

Bild: privat


Die Vision von Herzens-An-Gelegenheit:

  • Wir wollen gläubige, christliche Singles, die auf der Suche nach Beziehung sind, miteinander vernetzen.
  • Wir wollen einen Rahmen schaffen, wo sich Menschen mit ähnlichen Interessen kennenlernen, sowie unkompliziert und in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch kommen können.
  • Überkonfessionalität ist uns sehr wichtig. Zu unseren Veranstaltungen ist jedeR willkommen, egal ob beispielsweise katholisch, freikirchlich oder evangelisch.
  • Wir sind keine Partnervermittlung, sondern wollen christliche Singles vernetzen.

Hinweise und Eckpunkte

  • Es ist uns wichtig, dass das jeweilige Gegenüber voll und ganz als Person wertgeschätzt und respektiert wird, dies soll sich auch in den Gesprächen widerspiegeln.
  • Wir garantieren umfassenden Datenschutz. Keine persönlichen Daten oder Fotos werden online gestellt oder an Dritte weiter gegeben. 

  • Gebühren: keine. Jedoch freuen wir uns über eine kleine freiwillige Spende (zur Deckung der Unkosten) am Abend selbst. Jegliche Konsumationen im Restaurant sind selber zu bezahlen.

  • Abmeldung: Falls du doch nicht dabei sein kannst, bitten wir dich zeitnahe um eine Mitteilung. Das vereinfacht die Abstimmung  und die Bestuhlung.
  • Werbung: Da wir diese Veranstaltung privat und im kleinen Rahmen machen, sind wir auf Mundprogaganda angewiesen. Wenn du christliche Singles kennst, lade sie einfach ein und gönnt euch gemeinsam diesen spannenden Abend.

Ablauf des Abends

ab 17:45: Ankommen und Anmeldung (Platzzuweisung!)

 18:00: Offizielle Begrüßung von HAG und Vortrag von Martina Gutenbrunner

ca. 18:45: Fragerunde

 

danach: eventuell Abendessen und gemütliches Weiterplaudern


Anmeldung unbedingt erforderlich!

Ohne Anmeldung keine Teilnahme. Wir bitten um Verständnis.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Ort: 4030 Linz


Übernachtungstipps in Linz

Falls du eine Unterkunft in Linz sucht, hier sind einige Ideen: