Grill & Chill (Aus der Vorderkaserklamm wird die Glasenbachklamm)

Bericht vom Ganztagesausflug der Salzburger HAG-Gruppe am Samstag, 29. September 2018.

 

Wir haben ja aufgrund der Wettervorhersage unseren Ausflug von Vorderkaser- in die Glasenbachklamm, mit dem Ziel Fageralm, verlegt. Wir waren zwar nur zu viert, dafür war noch ein ganz liebes (und kommunikatives) Hundepärchen mit dabei. Nach Überwindung der kleinen seilversicherten "Schlüsselstelle“ und einer kurzen Mittagswiesenrast bei herrlichem Sonnenschein und Salzburg Blick versuchten wir dann mit verschiedenen Methoden Feuer zu machen. Ja - es ist auch gelungen, wobei manche Handflächen ganz schön glühten und manch Koordination auf die Probe gestellt wurde. Zur Belohnung gab es für alle zweibeinigen Teilnehmer Topfentorte, welche wir erfolgreich vor dem Rest der Gruppe verteidigen konnten. Und bei der Fageralm konnten wir natürlich auch nicht einfach so ohne Überprüfung der Bierqualität vorbeigehen, wo sich dann auch noch das ein oder andere interessante Gespräch ergab. Anschließend stand dort überraschenderweise ganz in der Nähe für alle Füße und Pfoten ein Shuttle zurück nach Glasenbach bereit, wodurch der mögliche Abstieg durch die „Trockenen Klammen“ (Nomen est omen) im Gegensatz zu uns leer ausging…

 

Bericht von der HAG-Gruppe Salzburg