Flirtcoach Fux: 02 \ Aussehen - Frisur

Eine der großen (ungelösten?) Fragen der Single-Männer ist, was Frauen anziehend finden. Das Internet weiß alles: eine kurze Recherche zeigte mir zum Beispiel, dass Frauen große Männer attraktiv finden-- was mir wenig hilft, denn in meinem Alter von 30+ ist die Chance, in die Länge zu wachsen, sehr gering... man wächst eher in die Breite. Von „finanziell abgesichert“ über „humorvoll“, und „charakterstark“ bis zu „schöne Augen“ war bei den Suchergebnissen alles dabei. Was mache ich mit dieser Information?

 

OK, beginnen wir ganz am Anfang, beim ersten Kontakt mit einer Frau-- eigentlich schon davor: beim ersten Eindruck. Worauf schauen Frauen, wenn sie einen Mann das erste Mal sehen? Ich habe zig Frauen befragt und immer wieder kamen die gleichen Antworten: Körperhaltung, Gesichtsausdruck, Kleidung, Haare, Schuhe, Hände (in zufälliger Reihenfolge).

 

Was das Äußere betrifft, sagen Frauen immer wieder, dass ein Mann GEPFLEGT sein muss. Ich kann mir das so am leichtesten merken: Frauen achten bei Männern darauf, worauf sie bei sich selbst achten. Und dazu gehört zumeist die Frisur. Frauen verbringen teilweise viel Zeit vor dem Spiegel, damit ihre Frisur gut aussieht-- weil sie ihnen wichtig ist. Für mich ist es daher selbstverständlich, dass sie dann bei allen anderen Menschen (Frauen wie Männern) auch auf deren Frisur achten!

 

Deine Haarpracht hast du von Gott bekommen, die konntest du dir nicht aussuchen. Was du daraus machst, liegt in deiner Hand! Die gute Nachricht ist: wenn du in diesem Bereich für Veränderungen bereit bist, dann kannst du einen großen Schritt machen, von Frauen als ein attraktiver Mann gesehen zu werden.

 

Mission 02 - Frisur

  • a) Realitäts-Check: frage eine modebewusste Frau (du kennst sicher eine... auch wenn sie gerade wegen ihres Sinns für Mode nicht ganz dein Fall ist) nach ihrer schonungslos ehrlichen Meinung, was sie zu deinem Haarschnitt sagt.
  • b) Betrachte die nächsten 5 Männer, die dir über den Weg laufen und achte auf ihre Frisur. Würdest du ihre Haare als „gepflegt“ bezeichnen?
  • c) Sieh dich in den Spiegel und betrachte deine Haare. Hast du eine gepflegte Frisur?
  • Kauf dir ein Männer-Modemagazin (das kostet maximal 8 Euro) und sieh dir die Frisuren der Männer an, besonders die der Fotomodels bei den Anzeigen. Ist ein Haarschnitt dabei, der dir gefällt? Dann:
  • d) Suche nach einem coolen Friseurgeschäft in deiner Stadt. Setze dir ein Budget (z.B. 45 Euro) und probier’s mal mit einem neuen Haarschnitt, hab Mut zur Veränderung! Wenn er dir nicht gefällt, dann hast du Glück: die Zeit arbeitet für dich, und nach ein paar Wochen, wenn die Haare nachgewachsen sind, kannst du dir wieder den Lieblings-Haarschnitt machen lassen, den du schon als 18-jähriger hattest.

Du glaubst, das mit dem neuen Haarschnitt ist keine so gute Idee, weil was würden denn „die Leute“ denken? Ein wichtiger Schritt ist, dich nicht von anderen in deiner Entwicklung zurückhalten zu lassen. DU wünschst dir eine Frau, DU willst eine Veränderung in diesem Bereich deines Lebens, und es ist DEINE Entscheidung, hier Schritte zu setzen!

 

PS: „Flirt Coach“, wie das schon klingt! Nein, es geht nicht darum, Frauen „rumzukriegen“. Es geht darum, so ein Mann zu werden, der aufgrund dessen, WER er ist, automatisch Frauen anzieht! Du musst nicht durchtrainiert aussehen oder reich und berühmt sein, um ein attraktiver Mann zu sein-- Attraktivität beginnt mit DIR! Übrigens: ich bin der Fux. Ich bin kein Superstar, sondern ein „normaler“ christlicher Single-Mann, der so wie du eines Tages gerne eine tolle Frau an seiner Seite hätte. Mich interessiert deine Meinung zu diesem Artikel, du kannst über flirtfuxchrist@gmx.at mit mir Kontakt aufnehmen, ich freue mich!