„Kochen was das Zeug hält!“

Bericht vom Kochabend in Linz (17. November 2017) 

 

Wenn ich an den Abend zurück denke, läuft mir noch das Wasser im Mund zusammen ;-) !

 

Schon vor einigen Wochen vergrößerte Herzens.An.Gelegenheit seine Reichweite geografisch gen Osten, in dem sich ein engagiertes dreiköpfiges Team in Linz bildete. Wir sind sehr dankbar! Sogleich überlegten wir mögliche nächste Aktionen, wo Singles belanglos an einer Sache tüfteln können, ein brauchbares Ergebnis in Sicht und somit ein anregender Abend vorprogrammiert ist...

 

„Singles und Kochen? Ich war anfangs etwas skeptisch und hatte verschiedene Begriffe und Bilder im Kopf... von „zu viele Köche verderben den Brei“ über „Topf sucht Deckel“ bis „anbraten“ war alles dabei ;-). Doch weit gefehlt! Die Gespräche zwischen den 11 Teilnehmern waren wertschätzend und humorvoll, angebraten wurden keine Damen, sondern nur die Zwiebel und das Faschierte für die Spaghetti-Sauce.

Die Teilnehmer wurden am Abend selbst per Los in die drei Gruppen aufgeteilt: Vorspeise (Frischkäse gefüllte Zucchiniröllchen), Hauptspeise (Spaghetti Bolognese mit grünem Salat) und Nachspeise (Apfelstrudel mit Vanilleeis). Jede Gruppe bekam ihr Rezept und dann ging’s ab in die Küche! Im Miteinander des Zubereitens konnte man sich kennen lernen und musste so manche Herausforderung meistern, z.B. was tun man, wenn es nur 4 Herdplatten gibt, aber 6 gleichzeitig benötigt werden?

Jeder der drei Gänge schmeckte sensationell gut, und insgesamt fühlten wir uns so wohl, dass wir noch lange in den Abend blieben, Gespräche vertieften und uns gegenseitig besser kennen lernten!“

(Kommentar eines männlichen Teilnehmers)

 

„Ich habe von dem Singlekochen in Linz auf der Internetseite von "Kathtreff" gelesen und habe mich gefreut, dass es in meiner Nähe eine Veranstaltung gibt. Es war ein sehr unterhaltsamer und gelungener Abend und eine super Gelegenheit neue Leute kennenzulernen, die auch christlich geprägt sind. Danke für das Organisieren :)!!“

(Kommentar einer weiblichen Teilnehmerin)

 

"Endlich eine Möglichkeit für christliche Singles unverkrampft einen Partner zu finden! Beim gemeinsamen Kochen übten wir uns im Team-building und hatten eine Menge Spass dabei. Auch das Essen schmeckte sehr gut."

(Kommentar eines männlichen Teilnehmers)

 

Bericht: Verena Grafinger, gespickt mit drei Teilnehmerkommentaren