Speed Dating in Linz (Bericht Mann)

Erlebnisbericht

Aus der Sicht eines Teilnehmers

"Das klingt ja spannend, hab' ich noch nie gemacht!" war mein erster Gedanke, als ich vom Speed-Dating von Herzens.An.Gelegenheit erfahren habe. Als jener Abend herannahte, war ich schon etwas aufgeregt, aber im postitiven Sinne in Kombination mit Vorfreude.

 

Es waren bereits einige Singles im Raum und es haben sich gleich Gespräche mit Frauen und Männern ergeben. Nachdem Getränke bestellt werden konnten und ich mich dabei ertappt habe, mich ein bisschen mit der "Konkurrenz" zu vergleichen, ging es auch schon los.

 

Alle haben an den Tischen Platz genommen, je eine Teilnehmerin und ein Teilnehmer saßen sich gegenüber und nach einer Einführung durch Cornelia und ihre Helfer aus Linz konnte es schon losgehen: fünf Minuten je Date, nach etwa drei Minuten eine nützliche Info über den Stand der Zeit. Beim Wechseln durften die Frauen sitzen bleiben und wir Männer sind von Tisch zu Tisch "gewandert". Auch wenn das vielleicht nicht zu 100 % gerecht ist, es hat sich keiner beklagt ;-)

 

Die Gespräche habe ich als sehr freundlich, entspannt und wertschätzend wahrgenommen, die Stimmung war angenehm. Die Frauen waren relativ unterschiedliche Charaktere und es war eine Herausforderung, mich immer wieder darauf neu einzustellen und einzulassen, aber das hat auch seinen Reiz. Was jedoch alle gemeinsam haben, ist, dass wohl allen der christliche Glaube ein Anliegen ist.

 

Fünf Minuten sind eigentlich genug, um einen ausreichenden Eindruck vom Gegenüber zu bekommen. In manchen Fällen war aber die Zeit viel zu kurz, man hätte sich noch gerne weiter unterhalten, wozu es im Anschluss aber noch Gelegenheit gab. Im Gasthaus, dass sich im selben Gebäude befindet, ist der Großteil noch ein paar Stunden gemütlich beisammen gesessen.

 

Unabhängig davon, ob sich was ergibt oder nicht, es war ein toller, spannender Abend, der mir noch lange in Erinnerung bleiben wird.

 

Ein herzliches Dankeschön und Vergelt's Gott für die tolle Vorbereitung und Gestaltung dem Team von Herzens.An.Gelegenheit!


Anmerkung von Herzens.An.Gelegenheit:

Wir freuen uns, dass sich dieses Mal 18 Matches ergeben haben und wünschen den Teilnehmern beim Kennenlernen Gottes Segen und Führung!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0