Speed-Dating in Salzburg

 Am 5. 5. 2017 fand unser Start-Event, ein „Speed-Dating“ in Salzburg statt. Das Motto war: „Seite an Seite mit Jesus in der Mitte“. Es fanden sich 10 Frauen und 8 Männer, die teilnahmen und den Abend  zu etwas Besonderem und Unvergesslichem machten. Nach dem Eintrudeln gab es Fruchtcocktails und die Möglichkeit sich auszutauschen. Um 19 Uhr dann endlich der Start. Verena und ich (Cornelia) waren augenscheinlich nervöser als der Rest :-).

Für die nächsten 50 Minuten war der Raum mit Stimmengewirr, das Quietschen von Sesseln und alle 5 Minuten das Klingeln eines Glöckleins erfüllt. Um dem ganzen einen gemütlichen und etwas romantischen Touch zu verleihen, entschied sich die Sonne uns zu unterstützen und hüllte den Raum in wunderschönes Licht.

Nach den kurzen Dates war eine Pause angesagt und unsere TeilnehmerInnen konnten bei Pizzaschnecken, Apfelkuchen, Nussschnecken und vielem mehr über Gott und die Welt reden und den Abend gemütlich ausklingen lassen.

 Die nächsten Tage hab ich mich dann ans Auswerten gesetzt und durfte unseren teilnehmenden Frauen und Männer verkünden, dass sich 7 Matches ergaben.

 

Wir sind gespannt was sich weiter tut und hoffen auf Erfolgsgeschichten.  :-)

(C) Verfasst von Cornelia Leitner am 12.05.2017


Fotos vom Event

Anmerkung: Um die teilnehmenden Personen zu schützen, stellen wir keine Fotos von ihnen online!